Kath. Hospizverein Marsberg - Tel. 0175 / 7450068

 

Aktuelles: 

Wir weisen Sie darauf hin, dass unsere Internet-Seite Cookies verwendet.

Letzte inhaltliche Aktualisierung der Web-Seite:  25. Juli 2017


Juli 2017

Koordinatorinnen des Hospizvereins absolvieren Fachprüfungen

Die beiden hauptamtlichen Koordinatorinnen des Hospizvereins, Laura Edel und Gabriele Klose, haben ihre Fachprüfungen in den Themenbereichen

  • Koordination
  • Führen und Leiten von ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Palliative Care (Fachkurs)

mit sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
Im Rahmen ihrer Weiterbildungen erlangten Frau Edel und Frau Klose die gestärkte Fachkompetenz, noch intensiver und individueller auf jeden schwer erkrankten Menschen mit eingeschränkter Lebenserwartung bis hin zur letzten Phase des Lebens sicher eingehen zu können. Ebenso liegt die Begleitung der Angehörigen bei beiden Koordinatorinnen in kompetenten Händen.
Mit der erworbenden Ausbildung werden auch die Schulungen der ehrenamtlichen Mitarbeiter in das Tätigkeitsfeld von Frau Edel und Frau Klose fallen. So möchten die Koordinatorinnen alle, die Interesse haben, den Hospizgedanken und die Hospizarbeit zu unterstützen, zu einem Befähigungskurs einladen. (Informationen, siehe weiter unten!)

  Das Bild zeigt Frau Edel und Frau Klose nach bestandener Prüfung.

Durchführung eines Befähigungskurses

Die Schulung findet im St.-Marien-Hospital statt und beginnt am
1. September 2017. Der Kurs wird im März 2018 enden. Die Inhalte sind unter anderem mit folgenden Themen besetzt:

  • die eigene Auseinandersetzung mit Abschied, Sterben und Tod
  • Spiritualität
  • Trauer
  • Biographie und Kommunikation in der Sterbebegleitung
  • basale Stimulation
  • Schmerzeinschätzung und Behandlungsmöglichkeiten
  • Selbstfürsorge

Eine Anmeldung für den Befähigungskurs kann bis zum 15. August beim Hospizverein erfolgen. Die Teilnahme am Kurs verpflichtet nicht zum anschließenden Ehrenamt. Es entstehen keine Kosten für die Teilnehmer. Für weitere Informationen oder Fragen können Sie sich gerne an den Hospizverein wenden.

Eine detaillierte Beschreibung mit Terminplan finden Sie unter folgendem Link:   Befähigungskurs 2017/2018


 

In das Archiv "Aktuelles" gelangen Sie mit dem Klick auf  ARCHIV